EN DE
Loading...

KAMPAGNE

Jede Stunde wird in Indien eine Frau angezündet oder mit Säure angegriffen. In den indischen Medien werden die entstellten Gesichter der Frauen und ihre Wunden nur verschwommen gezeigt. So bleibt das Leid der Opfer und die bittere Wahrheit vor der Öffentlichkeit verborgen – und die Menschen in Indien können dem Problem der Säureattacken und den dahinterliegenden menschlichen Tragödien nicht ins Gesicht blicken.

Am Weltfrauentag ist eine mutige Frau vor die Kamera getreten, um das zu ändern. Im Live-TV auf dem führenden indischen Nachrichtensender, NewsX, gab Asma tausenden verletzten Frauen eine Stimme – und ein Gesicht. Zum ersten Mal überhaupt hat eine Frau ihre Säure-Narben im indischen Nachrichtensendung gezeigt – vor 100 Millionen Zuschauern.

Info

Kunde
Non-Profit-Organisation

Branche
Healthcare/Pharma

Kategorie
Kampagne

KONTAKT

Team Business Development

Team Business Development

+49 89 2050-20

E-Mail: request@serviceplan.com